Neues
    Katholisches Filmwerk
 
Neues



Internationaler Frauentag 2018/Equal Pay Day

altEs verbleiben nur noch wenige Tage bis zum Internationalen Frauentag 2018, bis zum Equal Pay Day (dieses Jahr am 18.03.) nur noch wenige Tage mehr. Unser Filmangebot zu diesen Anlässen haben wir auf einem Flyer zusammengefasst. Beim kfw können Sie Filmvorführungen auch kurzfristig lizenzieren.

 
Drei kfw Filme im Oscar-Rennen

altDie Oscarnominierungen 2018 stehen fest, mit drei kfw-Eisen im Feuer: dem Kurzfilm "Watu Wote" von Katja Benrath (gemeinsam mit EZEF), dem Europäischen Filmpreisträger "The Square" und dem Berlinale-Gewinner "Körper und Seele". Alle Nominierungen: https://www.moviepilot.de/…/das-sind-die-oscar-nomi…/seite-1

 
"Das Pubertier - Der Film" auf DVD ab sofort erhältlich

altGerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Ein so hehres Anliegen macht die Rechnung ohne die Natur. Ein Riesenspaß für alle, die nicht allzu verbissen durch die Welt gehen und die Dinge auch von der humorige Seite begreifen können, Eltern ausgenommen? Ab sofort auf DVD erhältlich, Online in wenigen Tagen.

 
kfw Filme noch in 2017 lieferbar

alt

Neueste Produktionen aus dem Programm des kfw noch in 2017 lieferbar.
Kurzspielfilme zum Thema "Interkulturelles Zusammenleben, Toleranz, Migration" (u.a. von Andreas Steinhöfel "Dschermeni"); die Animanimals, kurze Animatonsfilme aus dem Tierreich zu den Themen Sozialkompetenz, Geschlechter und Gemeinschaft.
Kurz und knackig "Eine Geschichte des Geldes": woher kommt es? wem nützt es? u.v.m., erklärt auf dem berühmten "Bierdeckel". Hervorragende Literaturverfilmungen sind "Maikäfer, flieg" nach Christine Nöstlinger, "Axolotl Overkill" von Helene Hegeman.

Hier geht’s zu kfw Filme 2017 und Spielfilme 2017

 
AUF AUGENHÖHE gewinnt den Kindertiger 2017

altDer mit 20.000 Euro dotierte Preis "Kindertiger 2017" geht an das Drehbuch zum Film AUF AUGENHÖHE von Evi Goldbrunner und Joachim Dollhopf. Über den Gewinner entschied ein echtes Experten-Team, bestehend aus fünf filmkompetenten Mädchen und Jungen im Alter von neun bis zwölf Jahren. Der Preis, gestiftet von der Filmförderungsanstalt (FFA), wird jährlich durch Vision Kino und KiKa verliehen. Der Film ist im Program des kfw.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 41